Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

eine Wohltätigkeitsorganisation

eine Wohltätigkeitsorganisation

Wenn wir über unsere Schals sprechen, reden wir oft über einen guten Zweck. Ein Derschal-Schal enthält mindestens zwei Elemente der Nächstenliebe. Da sind vor allem unsere Weber. Die Umwelt ist das zweite Glück. Denn Nachhaltigkeit steht an erster Stelle. Aber Sie selbst bietet auch Vorteile für einen guten Zweck.

Wohltätigkeit

eine Wohltätigkeitsorganisation

Nächstenliebe gibt es in vielen Formen. Sie können Nachbarn und Menschen in Ihrer Nähe mit kleinen Dingen wie Essen und Geld helfen. Mit einer Spende an gemeinnützige Organisationen helfen Sie Menschen weiter weg von der Heimat, oft in anderen Teilen der Welt, bei Krieg, Naturkatastrophen, Katastrophen, Hunger, Krankheit und Armut. Es ist eine gute Möglichkeit, Nahrung, Unterkunft und medizinische Hilfe aus der Ferne bereitzustellen.

Nächstenliebe kommt aus einer selbstlosen Tat – einfach von Herzen zu geben. Dieser Akt des Schenkens ist nicht an ein besonderes Ereignis, einen Feiertag oder eine Feier gebunden.

Indem du anderen hilfst, veränderst du ihr Leben.

Ein guter Zweck für die Weber

die trockene landschaft in thailand

Das Leben in der trockenen und heißen thailändischen Landschaft ist hart. Oft reicht der Ertrag des Landes nicht zum Leben. Mit traditionellem Kunsthandwerk suchen sie sich ein zusätzliches Einkommen.

Derschall nimmt es bescheiden. Wir fahren durchs Land und halten an Häusern mit einem Webstuhl. Wir kaufen bei der Bewohnerin und bei ihren Freunden und Kollegen und zahlen den geforderten Preis. Wenn Sie also einen Schal von stattlich kaufen, helfen Sie armen Bauern und behinderten Damen direkt, ihr Einkommen aufzubessern.

In diesen ländlichen Gemeinden herrscht ein großer Zusammenhalt. Wer zu kurz kommt, bekommt Unterstützung aus der Umwelt. Teller mit Essen und Geld finden ihren Weg zu denen, die zu wenig haben. Ihre Hilfe landet oft bei einem Nachbarn oder Freund, der sie noch besser gebrauchen kann. Darum kümmert sich der Weber.

Umweltfreundliche Wohltätigkeitsorganisation

Unsere Schals werden nicht von umweltschädlichen Maschinen hergestellt. Sie werden nach traditionellen Webtechniken von Hand gewebt.

Das Garn der Schals ist so stark mit Naturfarbe gefärbt. Die Pflanzen, Blumen, Rinde, Früchte usw., mit denen das Garn gefärbt wird, belasten die Umwelt nicht.

Darüber hinaus halten unsere Stoffe viel länger und werden viel länger getragen als die Fast-Fashion-Kleidung, mit der wir überschwemmt werden. Unsere Klamotten verschwinden nicht nach einer Saison einfach im Müll. Dafür ist sie viel zu schön und besonders.

Alles Gute für die Natur und die Zukunft der Erde.

Man kann also sagen, dass ein Derschal Schal nachhaltig ist.

Ein gutes Ziel für dich

Wohltätigkeit hat auch eine Reihe von Vorteilen für diejenigen, die spenden. Nächstenliebe macht uns glücklicher; vor allem, wenn wir freiwillig geben. Wissenschaftler glauben, dass altruistisches Verhalten Endorphine im Gehirn freisetzt und ein positives Gefühl erzeugt. Das sogenannte ‘Helfer-High’.

Geber sind normalerweise glücklichere Menschen als Nehmer, weil

  • Die Freude am Schenken
  • Das gute Gefühl, etwas für andere tun zu können
  • Die zusätzliche Bedeutung, die es Ihrem Leben gibt
  • Die Erkenntnis, dass jedes bisschen hilft

Win win

Was der Erfahrungsaustausch mit sich bringt, wenn wir wieder auf Shoppingtour durch Thailand gehen. Die empfangenen Kleinen sind sehr dankbar für die Hilfe, die sie aus dem Westen bekommen. Stolz sind sie auch, wenn sie ihre mit größter Sorgfalt hergestellten Stoffe zeigen. Für ihre Arbeit verlangen sie einen fairen Preis. Ein Preis, den wir gerne zahlen und der doppelt und dick geliefert wird. Nicht nur wegen der Qualität deines Schals, sondern auch wegen all der Vorteile des Spendens für einen guten Zweck.

Vielen Dank von:

  • Unsere Weber
  • Die Umgebung
  • Du selbst
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.