warum ist handgemacht besonders

Warum ist Handarbeit besonders?

Warum ist Handarbeit besonders? Liegt es daran, dass wir aus einer Generation stammen, die Antiquitäten liebt? Liegt es daran, dass wir immer Respekt vor einem schönen Handwerk hatten? Und für die Menschen, die schöne Dinge machen? Oder ist es nur ein Trend?

Handgefertigt vs. Massenproduktion

warum ist handgemacht besonders

In unserer Gesellschaft sind wir von Massenproduktion umgeben. Mechanische Webstühle in Billiglohnländern spucken täglich kilometerlange Stoffe aus. Der Preis ist niedrig und die Verarbeitung oft gut. Dennoch gibt es viele Gründe, sich für handgemachte Produkte zu entscheiden.

Warum Handarbeit von dieser Zeit ist

Gerade jetzt ist es etwas Besonderes, wenn man auf etwas stößt, das sich von der Masse abhebt. Handgefertigte Artikel sind anders und haben mehr Charakter. Kleine Unregelmäßigkeiten, die beweisen, dass Menschenhand etwas gemacht hat, sind charmant. Es macht die Ware originell und einzigartig. Handgemachte Partituren.

Lesen Sie auch: Traditionelles Handwerk, Modetrend 2021/22

So bleiben Tradition und Handwerk erhalten

hinter dem traditionellen Webstuhl

In Zeiten, in denen viel traditionelle Arbeit durch Maschinen ersetzt wurde, verschwindet auch viel Tradition. Unsere Weber haben das Handwerk oft schon in jungen Jahren von ihren (Groß-)Müttern erlernt. Sie lernen die Techniken des anderen kennen und sind stolz, wenn sie die Stoffe vergleichen.

Faire Produktion

In Thailand, wo wir einkaufen, hat jeder genug zu essen und die Kinder müssen zur Schule gehen. Da wir die Weber besuchen, wissen wir mit Sicherheit, dass es keine Ausbeutung oder Kinderarbeit gibt. Wir respektieren nicht nur die verwendeten Materialien, sondern auch die Menschen, die sie hergestellt haben. Faire Produktion ist uns wichtig.

Nachhaltigkeit

natürliche Farbstoffe, Fixierer und Weichspüler

Umweltbewusstsein und die Erkenntnis, dass wir sparsam mit Rohstoffen umgehen müssen, lässt die Nachfrage nach nachhaltigen Artikeln steigen. Verschmutzende Fabriken vermischen sich nicht mit Kunsthandwerk. Handgefertigte Produkte werden in der Regel aus natürlichen Materialien hergestellt. Diese qualitativ besseren Rohstoffe erklären die Popularität des Kunsthandwerks.

Computer und Technik

Wir sind an Bildschirme und Technik so gewöhnt, dass es etwas Besonderes ist, wenn etwas in kleinen Stückzahlen nicht von einem Computer entworfen und hergestellt wird. Handgefertigte Produkte sind nicht digital kontrolliert und einzigartig. Wenn Sie zehn blau-indigofarbene Tücher von Hand weben, sind alle zehn anders. Das kann an den unterschiedlichen Webern liegen, an der Art und Weise, wie das Garn von Hand gefärbt wurde oder an der Musterung des Herstellers.

Und dann ist da noch Liebe

stolz auf natürlich gefärbtes Garn

Made with love mag wie ein Klischee klingen, aber es steckt ein Körnchen Wahrheit darin. Wenn man etwas aus Spaß und mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit macht, geht es oft leichter. Auch unsere Weber arbeiten von Herzen an dem Ergebnis. Schließlich wollen sie stolz auf das sein, was sie leisten. Sie stecken ein Stück von sich selbst in den Schal, den sie weben. Bei guter Handwerkskunst finden Sie die Leidenschaft des Herstellers im Endprodukt.

Und noch mehr Liebe

Wenn Sie ein Geschenk für jemanden kaufen, der Ihnen nicht sehr nahe steht, spielt die Herstellungsmethode keine große Rolle. Kauft man hingegen ein Geschenk für die Familie, einen Freund oder einen geliebten Menschen, trägt die Handarbeit tatsächlich etwas bei. Auch wenn es etwas mehr kostet, geben Sie das richtige Signal. Sie haben hart gearbeitet, um das richtige Geschenk für ihn oder sie zu finden. Und so wird ein handgemachtes Geschenk mehr geschätzt als ein Massenartikel. Handwerklich, handgemacht sind immer gut. Ein handgemachtes Geschenk ist persönlich, originell und besonders. Es ist kein Cent ein Dutzend Geschenk.

Warum wir uns für handgewebte Schals entscheiden

die Menschen hinter dem Handwerk

Wir haben bereits Originalität, Langlebigkeit, begrenzte Verfügbarkeit, Sorgfalt und Liebe erwähnt. Dann fügen wir das unerschöpfliche Spiel von Mustern, Garnen, Texturen und Farben hinzu. Aber für uns steht der menschliche Aspekt an erster Stelle. Wir leben in einer Zeit, in der viel Arbeit wegfällt. Durch den Kauf handgewebter Produkte bleibt das Handwerk erhalten. Für viele Familien in ländlichen Gebieten ist es ein notwendiges Zusatzeinkommen. Der Wettbewerb mit Massenproduktion und Billigprodukten aus China hat dazu geführt, dass viele zusätzliche Einnahmen verloren haben.

Und seit wir gelernt haben, wie unsere handgemachten Schals und Tücher hergestellt werden, haben wir noch mehr Respekt vor dem Endprodukt. Wir wollen nichts anderes mehr.

Und das Auge will auch was

Alle genannten Argumente treffen sicherlich auf die Derschal Schals zu. Bei unseren Einkaufsreisen suchen wir nach hochwertigen, handgewebten Schals und Tüchern. Und das mit Erfolg.

Lesen Sie auch: Was ist ein Öko-Schal

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.